Es wurde ein Cookie gesetzt um
Google Analytics zu deaktivieren.
Login

Mehr über unsere Philosophie und Herkunft.

Werte & Geschichte

Qualitative Cloud- & IT-Dienste erfordern Kompetenz, verlässliche Technik, professionellen Support und die Solidität auf Seiten des Dienstleisters. QualityHosting arbeitet seit der Gründung 1998 mit Microsoft-Fokus. Das Unternehmen hat bislang über 10.000 Kunden und 800 Reseller von sich überzeugt.


Die QualityWerte

Die Grundprinzipien und Werte unseres Unternehmens sind klar, klassisch und gesichert über den heutigen Tag hinaus erfolgreich.

Leitsätze der QualityHosting AG
  • Wir geben nur Garantien und Versprechen, die wir definitiv einhalten können.
  • Die Produktqualität, Dienste-Verfügbarkeit und technische Kompetenz haben für uns oberste Priorität.
  • Transparenz, Verlässlichkeit, hochwertige Beratung und professioneller Support sind für uns die Eckpfeiler einer erfolgreichen Kundenbeziehung.
  • Die individuellen Anforderungen unserer Kunden verstehen wir als Herausforderung, der wir uns mit Engagement stellen.
  • Innovative und hochwertige Produkte sind die Basis unseres Erfolges, daher optimieren und entwickeln wir die Qualität unserer Dienste stetig weiter.
  • Unsere ausgewählten Partnerunternehmen müssen wirtschaftlich gesund und auf ihrem Gebiet ebenfalls für exzellente Leistung stehen.
  • Wir sind Dienstleister aus Überzeugung: flexibel, kompetent und zuverlässig.
  • Schwarze Zahlen und ein solides unternehmerisches Wachstum verstehen wir als Verpflichtung gegenüber unseren Kunden und ist für uns ebenso entscheidend wie unsere hohe Produktqualität.


QualityHosting. Anspruch. Leistung. Sicherheit. 


Die Unternehmensgeschichte

Die Entwicklung und Milestones des Unternehmens im Überblick – von den Ursprüngen im Sommer 1998 bis zum Marktführer für Hosted Exchange und Microsoft Cloud Solution Provider. 

  • 2016: QualityHosting vertreibt Office 365 über Reseller und siegt beim Hosting Award

    Mit dem Status Microsoft Cloud Solution Provider indirect (CSP indirect) haben unsere QualityReseller in ihrem One Stop Shop die Möglichkeit, ihr Portfolio um Office 365 zu ergänzen. Wir sind stolz, unseren Partnern dieses Angebot machen zu können als einer der weniger deutschen CSP indirect.

    Und: Auf dem Hosting und Service Provider Summit in Frankfurt a.M. hat unser CTO Markus Oestreicher im Mai mit dem Platin-Hosting Award die höchste Auszeichnung in der Kategorie Exchange Hosting entgegengenommen. Der renommierte Vogel IT-Verlag hatte den Readers' Choice Award in Zusammenarbeit mit webhostlist.de ausgelobt.

    Die Auszeichnung freut uns besonders, da sie von einer Jury vergeben wurde, sondern eine Nutzerentscheidung darstellt. Für uns ist sie Ansporn, unsere leistungsfähigen und nutzerorientierten Lösungen weiter zu optimieren, um unsere Kunden in Ihrer Arbeit zu unterstützen.

  • 2015: QualityHosting wird Microsoft Cloud Solution Provider

    Als einer der ersten deutschen Microsoft Cloud Solution Provider bietet QualityHosting seinen Kunden den Office Client aus dem Office 365-Paket an.

    2015 hat QualityHosting die Zahl von 75.000 Hosted Exchange-Nutzern überschritten.

  • 2014: 50.000 Hosted Exchange-Benutzer

    Wir stellen dem 50.000 zufriedenen Benutzer unser Hosted Exchange zur Verfügung.

  • 2013: Produkt-Launch von Hosted Exchange, SharePoint und Lync 2013

    Mit dem größten Launch in der Unternehmensgeschichte baut die QualityHosting AG ihr Produktportfolio als Hosted Exchange-Marktführer mit SharePoint 2013 und Lync 2013 deutlich aus. 

  • 2011-2012: CloudServer, Hosted Exchange 2010 SP2, Auszeichnung

    2012: Hosted Exchange 2010 SP2 wird bei QualityHosting gelauncht. Als am schnellsten wachsender Cloud-Anbieter im Bereich Applikationen wird die QualityHosting AG von der Microsoft-Organisation „EMEA Hosting Club“ ausgezeichnet. Konkret heißt das: Über 250 Unternehmen wechseln 2012 pro Monat auf die Cloud-Plattform von QualityHosting, dem Marktführer für Hosted Exchange in Deutschland.

    2011: Durch die Inbetriebnahme von Windows Server 2008 R2 SP1 kommen die Vorteile der verbesserten Failover-Cluster den QualityHosting-Kunden in Sachen Ausfallsicherheit unmittelbar zugute.

  • 2010: Komfortables Kundencenter für Kunden und QualityReseller

    Im neuen und seither stetig optimierten Kundencenter können QualityHosting-Kunden bereits damals die Produkte Hosted Exchange und SharePoint selbst verwalten. QualityReseller haben die Möglichkeit, das Kundencenter zu branden und ihren Endkunden unter ihrer Marke zur Verfügung zu stellen. Individueller Nutzwert wie etwa die Kostenstellenverwaltung wird von den Kunden hoch geschätzt.

    Das Kundencenter wurde von den QualityHosting-Developern intern entwickelt. Daher sind sowohl stetige Weiterentwicklung als auch das Eingehen auf Kundenanregungen problemlos möglich.

  • 2007-2008: Erster deutscher Hosted Exchange 2007-Anbieter

    2008: Zusätzlich zu Hosted Exchange 2007 bietet die QualityHosting AG auch Hosted SharePoint und eine unabhängig geprüfte revisionssichere E-Mail-Archivierung an.

    2007: Als erster Anbieter realisiert der Microsoft-Spezialist und Pionier QualityHosting Microsoft Exchange Server 2007 als Hosted Service auf Basis einer eigens entwickelten Umgebung. 

  • 2005-2006: QualityHosting trägt eigenem Wachstum Rechnung

    2006: QualityHosting bleibt dem Standort Gelnhausen 30 Kilometer östlich von Frankfurt am Main treu und bezieht großzügigere Räumlichkeiten am Uferweg mit Blick auf den Fluss Kinzig.

    2005: Die QualityHosting AG präsentiert ein weiteres Alleinstellungsmerkmal im Markt: doppelte Sicherheit bei der vollständig redundanten Internet-Anbindung.

    Denn zusätzlich zum QualityHosting Rechenzentrum bei der COLT Telecom hat QualityHosting ein zweites Hochsicherheitsrechenzentrum bezogen und sich diesbezüglich für Interxion entschieden, Europas größten Betreiber von Carrier-neutralen Datenzentren und Managed Services.

    2005: Die im Jahr 2003 durch die Unternehmer Christian Heit und Markus Oestreicher gegründete QualityHosting AG übernimmt offiziell das operative Geschäft. Damit wird dem bisherigen Wachstum Rechnung getragen und der Grundstein für künftiges wirtschaftliches Wachstum gelegt.

    Die QualityHosting AG ist zu 100% durch die beiden Unternehmer finanziert und steht somit in der Kontinuität der bisher verfolgten Geschäftsphilosophie.

  • 2001-2004: Pionierleistungen und Ausbildungsbetrieb

    2004: Das Produktportfolio in den Bereichen Housing und Dedicated Server wird um individuelle Lösungen ausgebaut, die Bewerbung der Produkte verstärkt und eine Vielzahl an komplexen Business-Lösungen für Kunden realisiert. In dem wirtschaftlich schwierigen Umfeld gelingt es QualityHosting erneut, ein Wachstum von über 70% zu erzielen.

    Seit Herbst 2004 bildet QualityHosting aus. Eine Aufgabe, die uns mit Freude und Verantwortung erfüllt.

    2003: QualityHosting führt eine umfangreiche Produktpalette in den Bereichen Housing und Dedicated Server ein. Die neuen Dienste zeichnen sich durch höchste Verfügbarkeit, klare Service-Garantien und die Fokussierung auf Microsoft-Technologien aus.

    2002: Im Februar 2002 führt QualityHosting als einer der ersten Anbieter in Deutschland die Microsoft-Technologie .NET ein und integriert diese in alle Produkte. Markus Oestreicher als Verantwortlicher für die Technik wird zu diesem Anlass durch das Magazin "ASP.NET Professional" interviewt.

    Um den Kunden noch hochverfügbarere Hosting- und Housing-Dienste bieten zu können, nimmt QualityHosting eine zweite Internet-Anbindung über einen anderen Carrier in Betrieb.

    Trotz Flaute in der IT-Branche verzeichnet QualityHosting ein Wachstum von über 125%.

    2001: QualityHosting entscheidet sich für COLT Telecom als Partnerunternehmen für den Rechenzentrumsbetrieb und die Internet-Anbindung. Es beginnt eine langjährige und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit. 

  • 1999-2000: QualityHosting startet durch und wird Kerngeschäft

    2000: Die Nachfrage nach den angebotenen Hosting-Produkten übersteigt die Erwartungen. Die Entwicklung verläuft so rasant, dass QualityHosting - als Produkt gestartet - zum Kerngeschäft der Firma wird.

    Weiterhin wird QualityHosting erstmals als Anbieter in dem Buch "ASP - Das Einsteigerseminar" von Hiroshi Nakanishi empfohlen - einem Standardwerk für Microsoft-Entwickler für qualitative Hosting-Dienste.

    1999: Christian Heit und Markus Oestreicher starten gemeinsam den neuen Geschäftsbereich "QualityHosting". Zielsetzung: Erweiterung des bestehenden Portfolios um qualitative Hosting-Produkte basierend auf Microsoft-Technologien. 

  • 1998-1999: Die Anfänge

    1999: Auf der CeBIT präsentiert QualityHosting gemeinsam mit seinen Partnerunternehmen eine E-Commerce-Lösung, von der über 100 Lizenzen verkauft werden.

    1998-1999: Mitarbeit an der Entwicklung und Realisierung eines Extranets, über das mehr als 1.000 Filialen eines großen deutschen Möbelhauses vernetzt wurden.

    Juli 1998: Christian Heit, heute Vorstandsvorsitzender der QualityHosting AG, macht sich selbstständig und konzentriert sich auf Microsoft-basierte Internet-Applikationen. 


Konstanz & Pioniergeist

Bereits die Anfänge basierten ausschließlich auf Microsoft-Technologie. Die Kernkompetenz von QualityHosting waren und sind hochwertige und ausfallsichere Hosting- und Server-Dienste auf Basis von Microsoft Applikationen – sicher, flexibel skalierbar und passgenau konfigurierbar für Unternehmen jeder Größe! Seit 2012 sind wir Hosted Exchange-Marktführer in Deutschland, Österreich und der Schweiz und setzen unsere Entwicklung als One Stop Shop für gehobene Service- und IT-Anforderungen Schritt für Schritt fort. 

Direktkontakt

Beratungszeiten (kein Callcenter):
Mo.-Fr. von 09:00 bis 18:00 Uhr

Telefon: +49 (0)6051 916 44 10
Telefax: +49 (0)6051 916 44 29

E-Mail: supportqualityhosting.de


QualityNewsletter

Der kostenlose QualityNewsletter bietet Ihnen interessante Neuigkeiten aus unserem Haus, der Branche und praktische Outlook-Tipps.

Jetzt abonnieren